Oksana & Alexander

Bis zum Herbst 2016 verband ich mit Schloss Neuhardenberg und dem landschaftlich reizvollen Oderbruch nur Erinnerungen von entspannten Urlaubstagen, langen Winterspaziergängen und fröhlicher Zeit mit meiner Familie. Während dieser Spaziergänge wuchs in mir der Wunsch, auch einmal eine Hochzeit in dem klassizistischen Schloss eine Hochzeit begleiten zu dürfen. Der von Pückler-Muskau und Lenné gestaltete Landschaftsgarten bietet eine großartige Kulisse für solche Feste. Als Oksana und Alexander mich dann als ihre Hochzeitsfotografin engagierten, war meine Freude entsprechend groß.

Oksana und Alexander gaben sich das Ja-Wort unter freiem Himmel im Park von Schloss Neuhardenberg.

Mit ihren Freunden und Liebsten verbrachten Oksana und Alexander ein wunderbares Hochzeitswochenende. Die emotionale standesamtliche Zeremonie im alt-ehrwürdigen Schlosspark unter jahrundertealten Bäumen war Auftakt für ein gelungenes, fröhliches Hochzeitsfest in wunderschöner Umgebung.
Die Hochzeitsreportage, die ich für die Zwei fotografieren durfte erzählt die Geschichte des Hochzeitstages im sanften Herbstlicht: Danke, dass ich dabeisein durfte, bei Eurer Traumhochzeit im Oderbruch.

„A successful marriage requires falling in love many times, always with the same person.“
Mignon McLaughlin