Liebesgeschichten. In Echt.

Hochzeiten sind etwas das viele Menschen berührt, und gestellte Fotos werden diesem Tag nicht gerecht. In der Kunst sind Hochzeitsbilder ein immer wieder kehrendes Thema. Die alten Meister wie Boticelli und Brueghel, neue Meister wie van Gogh und Rousseau wählten Hochzeiten als Motiv. Berühmte Fotografen wie Doisneau und Keystone haben Hochzeitsfotos auf Papier gebannt.
Auch mich fasziniert es diese besonderen Momente zu festzuhalten. Um eine oft gestellte Frage zu beantworten: Ich bin seit 2005 bereits bei über hundert Festen als Hochzeitsfotograf dabei gewesen und: Nein, es wird nicht langweilig! Jeder dieser Glückstage ist anders, und so viel Freude mit meiner Kamera aufnehmen zu dürfen ist eine Ehre für mich.

Macht es Euch bequem, schnappt Euch einen Kaffee, Tee oder Wein und Euren Liebsten. Und dann: freut Euch beim Betrachten der Galerien voll mit Hochzeitsfotos, Emotionen und Liebesgeschichten – denn Freude ist etwas das größer wird, wenn man es teilt.